« Zurück zur Glossarübersicht

Versorgungseinrichtungen sind Institutionen, die im Rahmen der betrieblichen Altersvorsorge (bAV) bestimmte Funktionen übernehmen.

Die Wahl der Versorgungseinrichtung hängt von der Art des jeweiligen Durchführungsweges ab. In der betrieblichen Altersvorsorge (bAV) werden fünf davon unterschieden: Direktversicherung, Pensionsfond, Direktzusage, Pensionskasse und Unterstützungskasse.

Welche Versorgungseinrichtung für ein Unternehmen in Frage kommt, erfährt es beispielsweise bei der Industrie- und Handelskammer. Handwerksunternehmen wenden sich dagegen an ihre Handwerkskammer.

« Zurück zur Glossarübersicht